Unsere Lehrkräfte: Musik- und Kunstschule Östringen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

ReadSpeaker
ReadSpeaker ist ein Vorleseservice für Internetinhalte. Der Besucher der Webseite kann den Vorleseservice mit einem Klick auf die Funktion aktivieren.
Verarbeitungsunternehmen
ReadSpeakerAm Sommerfeld 786825 Bad WörishofenDeutschland Phone: +49 8247 906 30 10Email: deutschland@readspeaker.com
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

ReadSpeaker dokumentiert lediglich, wie oft die Vorlese-Funktion angeklickt wurde. Es werden keinerlei nutzerbezogene Daten erhoben, protokolliert oder dokumentiert. ReadSpeaker erhebt und speichert keine Daten, die zur Identifikation einer Person genutzt werden können.

Die IP-Adresse des Website-Besuchers wird im Cookie gespeichert, der Link zum Besucher wird jedoch nur für ReadSpeaker gespeichert, um die vom Benutzer gewählten Einstellungen beizubehalten (Hervorhebungseinstellung, Textgröße usw.). Es kann also keine Verbindung zwischen der IP-Adresse und der tatsächlichen Nutzung oder sogar Web-besuch-Details dieser individuellen Nutzung erfolgen. ReadSpeaker führt statistische Daten über die Verwendung der Sprachfunktion im Allgemeinen. Die statistischen Daten können jedoch nicht mit einzelnen Benutzern oder der Verwendung verknüpft werden. In ReadSpeaker wird nur die Gesamtzahl der Sprachfunktionsaktivierungen pro Webseite gespeichert. Die IP – Adresse wird einige Wochen nach dem  Umwandlungsprozesses wieder gelöscht.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

IP-Adresse

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

ReadSpeaker webReader speichert zwei Cookies:

1: Ein erstes Cookie, das festlegt, ob die Javascripts beim Laden der Seite geladen werden sollen oder nicht. Dieser Cookie heißt "_rspkrLoadCore" und ist ein Session-Only-Cookie. Dieser Cookie wird gesetzt, wenn der Benutzer mit der Schaltfläche interagiert.

2: Ein Cookie, der gesetzt wird, wenn Sie Änderungen an der Einstellungsseite vornehmen. Es heißt "ReadSpeakerSettings", kann aber mit einer Konfiguration ("general.cookieName") umbenannt werden. Standardmäßig ist die Cookie-Lebensdauer auf 360 000 000 Millisekunden (~ 4 Tage) festgelegt. Die Lebensdauer des Cookies kann vom Kunden geändert werden, um eine längere / kürzere Lebensdauer zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

ReadSpeaker, Princenhof park 13, 3972 NG Driebergen-Rijsenburg, Niederlande

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Östringen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Musikschule
Unsere Lehrkräfte
Vorlesen

Infobereich

Hauptbereich

Unsere Lehrkräfte stellen sich vor

Unsere Musikschule bietet eine professionelle und breitgefächerte musikalische Ausbildung vom Baby bis zum Erwachsenen. Egal mit welchen Zielen Sie zu uns kommen, wir unterstützen Sie diese zu erreichen.

Barth, Volker - Diplomierter Posaunist / Fachbereich: Posaune, tiefes Blech

Studium an den Hochschulen für Musik in Stuttgart bei Prof. Armin Rosin, Hauptfach Tenorposaune sowie in Mannheim bei Hans Rückert, Hauptfach Bassposaune, zusätzlich Kontrabassposaune; 

Abschluss: Diplom-Orchestermusiker Privatstudien bei Prof. Ferenc Steiner, Franz Liszt Musikakademie in Budapest sowie bei Uwe Füssel, Bayrisches Staatsorchester München, German Brass.

Mitwirkung/Aushilfstätigkeiten bei div. Orchestern, z.B. Nationaltheater Mannheim, Bayrische Staatsoper München Langjährige Erfahrung im Bereich Bläserklassenmusizieren und Instrumentalunterricht an div. Musikschulen in den Fächern Posaune, Tenorhorn/Bariton/Euphonium und Tuba.

Bis 2013 Lehrauftrag an der Universität Landau-Koblenz.
Seit 1999 an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen.

Kontakt: v.barth(@)oestringen.de

Bauer, Jochen - Diplomierter Klarinettist / Fachbereich: Klarinette, Saxofon

Jochen Bauer, geboren in Köln, ist in Regensburg aufgewachsen. Er erhielt seinen ersten Klarinettenunterricht im Alter von 12 Jahren.

Nach dem Abitur studierte er Orchestermusik mit Hauptfach Klarinette an der Hochschule der Künste in Berlin. Es folgte im Anschluss eine Künstlerische Ausbildung bei Prof. Hans Pfeifer an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim.

Seit 1996 ist J.Bauer Klarinetten- und Saxophon-Lehrer an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen.

Darüberhinaus pflegt er eine rege Konzert- und Kammermusik-Tätigkeit. Er ist Mitglied in verschiedenen Orchestern und Ensembles der Region. Als Klarinettist und Saxophonist war er an mehreren Musical-Produktionen des Mannheimer Nationaltheaters sowie an diversen CD-Produktionen und Rundfunk-Aufzeichnungen ( u.a. für den SFB und SWR) beteiligt.

www.youtube.com/watch

Jochen Bauer ist begeisterter Hobby-Gitarrist und lässt es in seiner Freizeit in verschiedenen Bands "ordentlich krachen"!

Kontakt: j.bauer(@)oestringen.de

Bauer-Dittmann, Elke - Diplomierte Opern- und Konzertsängerin / Fachbereich: klassischer Gesang

Elke Bauer-Dittmann studierte  Gesang am Konservatorium Augsburg und war Mitglied der Opernschule der  Hochschule Würzburg. Anschließend trat Sie als Opern- und Konzertsängerin auf.

Seit dem Jahr 2000 ist Elke Bauer-Dittmann Gesangslehrerin an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen. Sie arbeitet erfolgreich sowohl mit Anfängern als auch mit Fortgeschrittenen, mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Hilfe bei Stimmproblemen gehören ebenso zu ihrem Unterricht wie die Vorbereitung der Schüler auf Abitur und Aufnahmeprüfungen.

Regelmäßige Schülerkonzerte belegen ein breit gefächertes Unterrichtsspektrum vom Lied, Song und Chanson über Oratorium bis hin zu Musical und Oper. 

Kontakt: e.bauer-dittmann(@)oestringen.de

Burghardt, Alexander - Diplomierter Musikpädagoge / Fachbereich: E-Piano

Studium an der Musikhochschule in Almaty, Kasachstan. Abschluss als Diplom-Musiklehrer. Langjähriger Klavierlehrer an der Musikschule Leimen.

Von 1992 bis 2018 Korrepetitor und musikalischer Leiter der Musicalklasse und des Opernstudios der Musik-und Kunstschule Bruchsal.

Zurzeit Klavierlehrer und Korrepetitor an der Musikschule Waghäusel und seit Januar 2021 an der Musikschule Östringen.

Kontakt: a.burghardt(@)oestringen.de

Fies, Alexander - Schlaginstrumente

Alexander Fies studierte Orchestermusiker mit dem Hauptfach Schlagzeug an „Akademie für Tonkunst" Darmstadt.

Er ist Schlagzeuger am SI-Centrum in Stuttgart bei „Miss Saigon“, „Die Schöne und
das Biest“ und „Cats“. Weitere Musical-Produktionen an verschiedenen Theatern (Karlsruhe, Stuttgart, München ..) Zahlreiche Orchestertourneen (Israel, Russland, Süd-Afrika, USA, usw.)

Er ist Mitglied diverser Orchester, Bands und Ensembles.

Seit 2000 an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen.

Kontakt: a.fies(@)oestringen.de

Fuchs-Schwarz, Evelyn - Diplomierte Trompeterin, Orchestermusikerin und Elementarpädagogin / Fachbereich: EMP, Trompete

Studium an der Musikhochschule Freiburg i. Br. mit Examen Trompete Orchestermusikerin, Examen Trompete Diplom - Musiklehrerin sowie Examen Elementarpädagogik Musikalische Früherziehung EMP.

Seit 1986 Lehrkraft an der Städtischen Musikschule Östringen für Trompete & Elementarpädagogik Musikalische Früherziehung, Musikgarten, Singen-Bewegen-Sprechen (SBS), Instrumentenkarussell (IKARUS) und Musizieren-Singen-Tanzen (Mu-Si-Ta) an der Silcherschule Östringen. 

Weitere Unterrichtstätigkeit an der MuKS Bruchsal im EMP-Bereich.

Zahlreiche Konzerttätigkeiten und festes Mitglied der Kurpfalzphilharmonie HD/MA.

Dozentin im Fach Trompete des Blasmusikverbandes BVBW.

Kontakt: e.fuchs-schwarz(@)oestringen.de

Fuhrmann, Gary - Diplomierter Jazz-und Popularsaxophonist / Fachbereich: Saxophon / Klarinette / Bandcoaching

Gary Fuhrmann studierte 1999-2003 an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim Jazz-Saxophon bei Prof. Jürgen Seefelder und Prof. Johannes Enders.

2002-2007 tourte er mit der Mannheimer Kult-Band »Mardi Gras.bb« durch Europa und spielte einige CDs und eine DVD ein. Zudem wirkte er bisher in den unterschiedlichsten Konzerten, Theater- und Show-Produktionen in ganz Deutschland mit. Er hat drei eigene Aufnahmen mit seinem Quintett und im Trio mit Prof. Thomas Stabenow und Holger Nesweda (Eld Now feat. Kosho und Tobias Weindorf) produziert, erhielt 2009 den „Wormser Jazzpreis“ und 2012 den „Kultur Förderpreis“ des Rotary Clubs Worms.

www.youtube.com/watch

Nach mehrjährigen Zwischenstationen in Mannheim, Paris, Köln und im Taunus, lebt er seit 2017 wieder in seiner alten Heimat Worms und unterrichtet seit November 2020 an der Städt. Musik- und Kunstschule Östringen.

Kontakt: g.fuhrmann(@)oestringen.de

Gasch, Christian - Diplomierter Gitarrist

Mein staatlich anerkanntes Instrumentalstudium im Bereich elektrische Gitarre
habe ich im Juli 2005 an der Jazz- und Rockschule Freiburg ( heute
„International Music College Freiburg“) abgeschlossen.

Als Gitarrist und ausgebildeter Gitarrenlehrer hatte ich mich von Jugend an entschieden, mich
auf den Sektor der Livemusik zu konzentrieren. In diesem Feld kann ich auf
einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen, da ich von den 1990er
Jahren bis zum heutigen Tage unzählige Auftritte mit großen Produktionen im
In- und Ausland gespielt habe.


Mein Wissen und die Begeisterung für das Instrument Gitarre gab ich bereits zeitgleich ab dem
Ende meiner Studienzeit an Schüler weiter. Als Privatlehrer bin ich im Einzelunterricht mit
Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen seit Oktober 2005 tätig und eingearbeitet. Zu meinen
Fähigkeiten gehören die selbstständige Planung von Stunden, kurz- und langzeitige Zielsetzung
gemäß Begabung und Bedürfnissen der Schüler und die Kommunikation mit den Eltern.

Ich lege großen Wert auf individuell gestalteten- und abwechslungsreichen Unterricht. Meine
persönlichen Stärken, wie Kreativität, Geduld im Umgang mit Kindern und große Leidenschaft
für Musik bringe ich in jede Gitarrenstunde mit ein. Dabei strebe ich stets danach, jeden
einzelnen Schüler musikalisch, geistig und spieltechnisch am Instrument weiter zu entwickeln.

Henschen, Jutta - Diplomierte Blockflötenlehrerin und Elementarpädagogin / Fachbereich Blockflöte und EMP

Jutta Henschen studierte von 1992 – 1999 Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Blockflöte und Historische Interpretationspraxis bei Prof. Michael Schneider an der Musikhochschule Frankfurt am Main.

Neben der Liebe zur Blockflöte entwickelte sich schon während des Studiums ein starkes Interesse für die frühmusikalische Entwicklung des Kindes. So folgten in den kommenden Jahren Weiterbildungen im Bereich der Elementarpädagogik.

Seit 1992 unterrichtet sie in den Fachbereichen Elementarpädagogik und Blockflöte an VdM –Musikschulen.

Ganz nach dem Motto „gemeinsam mit und für die Musik“ hat sie in den vergangenen Jahren einige musikalische Großprojekte arrangiert, organisiert und auf die Bühne gebracht.

Seit 2022 unterrichtet sie für die Städtische Musik - und Kunstschule Östringen in den Fachbereichen Elementarpädagogik und Blockflöte.

Kontakt: j.henschen(@)oestringen.de

Holz, Ulrich Diplomierter E- und Kontrabassist / Fachbereich: E- und Kontrabass, Bandcoaching

Der Kontrabassist Uli Holz absolvierte sein Jazzstudium bei Rudi Engel in Nürnberg und bei Prof. Manfred Bründl in Mainz. Danach schloss er in Mainz bei Prof. Martin Dobner ein Studium in klassischem Kontrabass an.

Er trat in Solokonzerten sowie in verschiedenen Duos auf. Mit dem Jazzquartett Composer´s Voice produzierte er 2 Cd's und spielte viele Konzerte in Clubs und auf Festivals. 2008 hat er das Uli Holz Trio mit Roland Preuß am Vibraphon und Mischa Becker am Schlagzeug ins Leben gerufen.

Seit 2011 ist er aktives Mitglied der Mannheimer Swingband Firebrigade. Uli Holz unterrichtet an mehreren Musikschulen Kontrabass und E-Bass und coached Bands verschiedener Stilrichtungen. Er leitet den jährlichen Jazzworkshop der IG Jazz Rhein-Neckar e.V. in Mannheim und ist bei anderen Workshops als Dozent tätig.

Kontakt: u.holz(@)oestringen.de

Hörner, Michael - Trompete, Horn

Staatlich geprüfter Diplom-Musiklehrer mit Auszeichnung als Konzertmusiker, Orchestersolist und Musiklehrer für Trompete. Arbeitete als Orchestermusiker im Staatssymphonieorchester in Russland.

Konzertmeister und Solotrompeter im Staatsblasorchester, sowie Musiklehrer in der Musikfachschule.

Teilnehmer bei zahlreichen internationalen Meisterkursen für Blechbläserkammermusik unter der Leitung der Berliner Philharmoniker, London Brass und Pro Brass / Art of Vienna.

Erster Trompeter und Solist beim Kurpfalz Philharmonie Orchester Heidelberg.
Seit 2000 Lehrkraft an der Städt. Musik- und Kunstschule Östringen.

Kontakt: m.hoerner(@)oestringen.de

Kistner, Eveline - Querflöte

Studium an der Musikhochschule Heidelberg-Mannheim im Fach Musikerziehung an Musikschulen, Hauptfach Querflöte.

Seit 1979 Lehrkraft für Querflöte an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen.

Sie ist Leiterin von verschiedenen Ensembles und Aufbau des Best in class-Orchesters (Vorläufer von FlicFlacKids).

1995-2008 Dirigentin des Jugendorchesters des Musikvereins Östringen.
Mitwirkung bei verschiedenen Sinfonieorchester-Workshops.

Kontakt: e.kistner(@)oestringen.de

Münz, Elisabeth - Fagott, Oboe

Elisabeth Münz, geboren 1969, aufgewachsen in Schwäbisch Hall.

Oboenschülerin bei Zoltan Magyarosy (1983- 1989) an der Musikschule Schwäbisch Hall.
Studium an der Musikhochschule des Saarlandes und der Musikhochschule Karlsruhe, Orchesterdiplom 2005
Konzerttätigkeit u.a. mit der Kammerphilharmonie Karlsruhe.

Unterrichtstätigkeit in Östringen und an weiteren Musikschulen.

Fortbildungen bei Regine Held in Kinesthetik (Körperarbeit). Dementsprechend fließen Körperübungen in die individuelle musikalische Erziehung ein.

Kontakt: e.muenz(@)oestringen.de

Preuß, Roland - Diplomierter Jazz-Vibraphonist und Musikpädagoge / Fachbereich: Schlagwerk, Stabspiele, Bandcoaching

Roland Preuß, Dipl. Musiklehrer, studierte Jazz-Vibraphon in Nürnberg, klassisches Schlagzeug in Mainz, Musikpädagogik in Heidelberg und indonesisches Gamelan in Bandung, Indonesien.

Fortbildungen und Masterclasses unter anderem des Berklee-College bei Gary Burton, bei Karl Berger, Christopher Dell, Bugge Wesseltoft.

Liebt es, sich in den unterschiedlichsten Stilen zu tummeln, zwischen Jazz, Hip-Hop, Rock, Downbeat, Salsa, Klassik und allem was ihm so über den Weg läuft.

Zeitweise intensive Beschäftigung mit Musiksoftware und Sounddesign, Einsatz elektronischer Klangerzeuger und Laptop im Live-Kontext. Schauspiel-, Orchester- und Bühnenmusik am Nationaltheater Mannheim, Staatstheater Darmstadt, Staatstheater Mainz, Staatstheater Wiesbaden, Badischen Staatstheater Karlsruhe und Theater Baden-Baden.

Unterrichtserfahrung seit 30 Jahren; seit 1997 an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen.

Er betrachtet Technik und musikalische Fertigkeiten nicht als Selbstzweck, sondern als Mittel, um sich in der Musik ausdrücken zu können.

Kontakt: r.preuss(@)oestringen.de

Rieger, Jörg - Diplomierter Cellist / Fachbereich: Cello

Jörg Rieger studierte Violoncello an den Musikhochschulen Trossingen bei Prof. Gerhard Hamann und  Karlsruhe bei Prof. Annemarie Speermann.

Er ist Gründungsmitglied des Tomasini-Quartetts, mit dem er 1994 das Finale des Mendelsohnwettbewerbs in Berlin erreichte.

Nach dem Studium wandte er sich vermehrt dem Spiel mit historischen Instrumenten zu und besuchte Kurse bei Anner Bylsma und Gerhard Darmstadt.

Jörg Rieger leitet die Celloklassen an den Musikschulen Geislingen, Waghäusel und seit 2000 auch in Östringen.

Schwerpunkte seiner pädagogischen Arbeit sind die Vermittlung von Spielfreude sowie die Heranführung an ein müheloses und natürliches Cellospiel. Bei dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ erzielten zahlreiche seiner Schüler erste Preise.

Kontakt: j.rieger(@)oestringen.de

Rötteler, Daniela - Diplomierte Flötistin und Elemantarpädagogin / Fachbereich: Querflöte, EMP

Nach Ihrem Abitur studierte Daniela Rötteler Querflöte IP (Instrumentalpädagogik) und KA (Künstlerisches Aufbaustudium) an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

Seit ihrer Qualifizierung für Elementare Musikerziehung unterrichtet sie neben Querflöte, Theorie und Ensemble auch den gesamten Elementarbereich von Mutter-Kind-Kursen für Babys bis Musikalische Früherziehung und Grundausbildung.

Die Neigungen der Kinder zu erkennen und zu fördern, sie durch Freude am Musizieren auch in so vielen anderen Bereichen weiterzubringen und den Weg zu einer hoffentlich "lebenslangen" Bindung an ein Instrument zu ebnen, diese Ziele kann sie seit 2013 auch an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen mit viel Begeisterung verfolgen und seit 2017 auch durch das Unterrichten des Fachs "Querflöte", in unserem Haus, ergänzen.

Kontakt: d.roetteler(@)oestringen.de

Schmich, Bo (Ingeborg) - Pop-Gesang

Bo (Ingeborg) Schmich studierte Jazzgesang an der Frankfurter Musikwerkstatt und an der Folkwang Hochschule Essen. Seit 1992 ist sie als freischaffende Musikerin und Voice Coach tätig.

Stilistisch spannt sie einen weiten Bogen von Jazz über Latin zu Pop, Musical und Chanson. Sie verfügt über ein spürbar eigenständiges Timbre, ist aber zugleich wandlungsfähig und ausdrucksvoll: mal distanziert und zerbrechlich, mal sinnlich zärtlich, mal stark und offensiv. Eine Stimme, die etwas zu sagen hat, nuanciert im Ausdruck, sicher in der Intonation, exakt im Timing.

Eine Sängerin, die Texte zu deuten weiß, Melodien ausloten kann, sich in Harmonien vertiefen, mit dem Rhythmus spielen...

Dieses Können gibt sie seit Dezember 2018 an unsere Schüler weiter.

Kontakt: i.schmich(@)oestringen.de

Schubert, Heide - Diplomierte Violinistin und Musikpädagogin / Fachbereich: Violine, Viola

Studium an den Musikhochschulen Weimar bei Prof. Friedemann Bätzel und Karlsruhe bei Prof. Jörg-Wolfgang Jahn, Abschluss als Diplom-Musiklehrerin und Diplom-Orchestermusikerin, Aufbaustudium Kammermusik. Konzerttätigkeit u.a. mit der Kammerphilharmonie Karlsruhe, dem Karlsruher Barockorchester und als Kammermusikerin. Unterrichtstätigkeit seit 1997, u.a. an der Musikschule Ladenburg, der Waldorfschule Karlsruhe, auch tätig in der Streicherklassenarbeit.

Seit 2013 Lehrerin an der Musikschule Östringen.

Als Pädagogin ist es Constanze Schubert-Heide wichtig, Musizierfreude mit einer fundierten spieltechnischen Ausbildung zu verbinden und alle Schüler an das Ensemblespiel heranzuführen.

Kontakt: c.schubert-heide(@)oestringen.de

Seiterle, Jochen - Diplomierter Musikwissentschaftler / Fachbereich: Gitarre (Jazz, Pop, Rock, Soul und Funk)

Jochen Seiterle studierte Musikwissenschaft und Politik in Heidelberg und war Schüler von John Stowell.

Seit 2002 ist er Lehrkraft an der Städt. Musik- und Kunstschule Östringen außerdem ist er Gitarren-Dozent an der SRH für Musiktherapie und macht Theatermusik u.a für Städtische Bühne Heidelberg, Staatstheater Dortmund.

Er ist Gitarrist bei Groove incorporation, Radio Exp (Jimi Hendrix tribute), Tegeve (Flamenco Jazz) und war Gitarrist bei Busters mit einem Plattenvertrag bei Sony. Unter anderem hat er CD's mit Silke Hauk, Spellbound, Curry, Busters, Mattok. 

https://www.youtube.com/watch?v=HyeQ5t1ZNL4

Kontakt: j.seiterle(@)oestringen.de

Thäter, Andrea - Diplomierte Violinistin / Fachbereich: Violine, Viola

  • Diplom-Musikstudium im Fach Violine an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar bei Dozent Dieter Hasch.
  • Aufbaustudiengänge an der Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Prof. Jörg-Wolfgang Jahn (Kammermusik) sowie Prof. Ulf Hoelscher und Gunhild Imhof-Hoelscher (Violine).
  • Studien bei Volker Biesenbender in Basel/Schweiz.
  • Unterrichtstätigkeit seit 1991 (zeitweilig auch an den Musikschulen Calw und Ettlingen).
  • Seit 1991 Lehrerin für Violine/Viola an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen.

Kontakt: a.thaeter(@)oestringen.de

Tonka, Simone - Akkordeon

Studium Akkordeon an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt bei Christiane Lüder und Jürgen Wunn. Zusätzlich absolvierte sie eine Ausbildung zur Musik–Kinesiologin.

Sie unterrichtet seit 1999 an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen. Außerdem musiziert in diversen Kammermusik-Ensembles. 

Kontakt: s.tonka(@)oestringen.de

Vincenzi, Marco - Schulleiter, Saxofon, Klarinette, Bandcoaching

Saxophon- und Schlagzeugunterricht an der Musikschule Östringen, danach Saxophonschüler am Konservatorium Karlsruhe. Er spielte in der Landes – Jugend - Jazz Big Band von Baden-Württemberg unter der Leitung von Prof. Bernd Konrad, mit der er auf Tournee in Süd-Ost-Asien war.

Ab 1996 künstlerischer Studiengang für Jazz- und Popularmusik im Hauptfach Saxophon und Nebenfach Klavier an der FMW Frankfurt.

Seit 1992 als Lehrkraft an der Städt. Musik- und Kunstschule Östringen.

Neben dem Saxophon- Klarinettenunterricht ist Coaching für Bands (alle Altersstufen + Big Band) zweiter Unterrichtsschwerpunkt. Hier gibt er gerne die Erfahrungen und Kenntnisse weiter, die er durch sein Wirken in zahlreichen Funk/Soul/Jazz Bands, sowie Tanz und Gala Bands gesammelt hat.

www.youtube.com/watch

2009 schloss er noch das Master Studium zum Kulturmanager (M.A.) an der PH in Ludwigsburg Institut für Kulturmanagement ab.
Er unterrichtet des Weiteren noch an der PH in Karlsruhe und leitet dort auch die Big Band und die Combo der Lehramtsstudierenden.

Die Leitung der städtischen Musik- und Kunstschule in Östringen hat er am 1. Januar 2021 übernommen.

 

Er freut sich auf hoffentlich viele Schüler, die motiviert sind und Lust auf gute Musik haben.

Kontakt: m.vincenzi(@)oestringen.de

Widdermann, Markus - Diplomierter Pianist, Musikpädagoge / Fachbereich: Klavier

Nach dem Abitur, Diplomstudium Musikpädagogik mit Hauptfach Klavier und anschließendem künstlerischen Aufbaustudium an der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe.

Berufsbegleitende Fortbildungen für Kinder- und Jugendchorleitung, klassische sowie Jazz- und Pop-Chorleitung (jeweils Stufe B) an der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel.

Nach langjähriger Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen Bühl und Waghäusel in den Fächern Klavier, Korrepetition und Chorleitung unterrichte ich seit 2012 ausschließlich an der Städtischen Musik- und Kunstschule Östringen tätig. Daneben Leitung des MGV Bahnbrücken.

Kontakt: m.widdermann(@)oestringen.de

Ziener, Susanne - Querflöte

Susanne Ziener, geboren in Bruchsal, in Baden-Württemberg, begann ihre Musikausbildung, an der Querflöte, im Alter von 11 Jahren bei Martina Zoz. In den folgenden Jahren verfeinerte sie ihre Fähigkeit an der städtischen Musik- und Kunstschule Östringen bei Eveline Kistner und bei dem niederländischen Konzertflötisten Robert Pot.

Danach folgte die Ausbildung zum Instrumentallehrer an der Musikakademie Staufen und Kürnbach. In den folgenden Jahren ihrer musikalischen Laufbahn spielte Susanne Ziener von 1985 bis 2004 in einem Ensemble für modere Kirchenmusik und seit 1987 als 1. Flötistin im Symphonischen Blasorchester Ubstadt.

Seit 25 Jahren praktiziert Susanne Ziener als Querflötenlehrerin für Einzelunterricht und Kleingruppen.

Kontakt: s.ziener(@)oestringen.de

Infobereich

Schnellauswahl
schließen
Info Lesehilfe