Seite drucken
Musik- und Kunstschule Östringen (Druckversion)

Unterrichtsangebote von 0 - 6 Jahren

Die Elementare Musikpädagogik (EMP) gibt wichtige Anreize bei der Entwicklung Ihres Kindes und stärkt auch sprachliche und motorische Fähigkeiten.

Musikgarten Baby

Musikgarten Baby ist ein Unterrichtsangebot für Kinder von 0-18 Monaten Kose- & Neckspiele, Krabbelreime, Kniereiter, einfache Kinderlieder singen und tänzerisch dazu bewegen, Wiegenlieder, Auditive Wahrnehmungsspiele, melodische & rhythmische Echospiele, Musik hören, Instrumente hören, Lieder & Reime mit differenziertem Singen und Sprechen. Experimentieren & hören einfacher Instrumente, Lieder und Reime zu denen Kinder durch Raum robben & krabbeln, viele Wiederholungen.

Musikgarten I + II

Musikgarten I + II ist ein Unterrichtsangebot für Kinder von 18-36 Monaten (Musikgarten I) und ab 36 Monaten (Musikgarten II)

  • Alle Spiele wie in der vorhergehenden Phase und begleiten von Liedern und Reimen im Grundschlag (Metrum) mit und ohne Instrumente
  • Hand- und Fingerspiele, Reime und Lieder mit Tierlauten oder Silbenspielereien, Klanggeschichten, kindgerechte Bewegungsmusik, freier Tanz
  • Bewegungsdrang wird aufgenommen und kanalisiert.

Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung
2 jährig = Kinder ab 4 Jahren
1 jährig = Kinder ab 5 Jahren

Allgemeinerzieherische Ziele:
Gedächtnisschulung, Förderung der Konzentration, Selbstvertrauen entwickeln, Schulung der Grob- und Feinmotorik, Aufgabenstellungen erfassen.
Musikalische Ziele: - Sing- und Sprechschulung, Atemschulung, Stimmbildung, Gehörbildung, melodische & rhythmische Echospiele, Rhythmikerziehung, Hörerziehung, Musik- und Bewegungserziehung, Kennenlernen musikalischer Grundbegriffe, erlernen der Notenschrift, Instrumentenkunde, elementares Instrumentalspiel, Liedbegleitung, Klanggeschichten, Malprojekte, Umgang mit Materialien wie Bälle, Reifen, Tücher, Seile etc.

Orientierungsstufe

Orientierungsstufe ist ein Unterrichtsangebot für Kinder ab 6 Jahren, aufgeteilt in wöchentlichen Instrumental- und Theorieunterricht. 

Im Rahmen der Orientierungsstufe erhalten die Kinder, innerhalb eines Jahres, von Fachlehrern durchgeführten Unterricht, an 6 verschiedenen Instrumenten und haben so die Möglichkeit ausreichend zu probieren, welches Instrument am besten zu ihnen passt. Der altersentsprechende, theoretische Unterricht erfolgt im Anschluss an den Instrumentalunterricht.

Lernziele sind:

  • eigenständiges Agieren und reagieren, neue Lerninhalte erfahren
  • differenziertes Entfalten der gesamtpersönlichen Fähigkeiten: bewusster Umgang mit Emotionen, differenziertes sensorisches Wahrnehmen, gezielte Fein- und Grobmotorik, Verfeinern stimmlicher und sprachlicher Fähigkeiten, komplexes Verstehen und Denken, eigenes Entdecken
  • gezieltes Ausbauen der musikalischen und tänzerischen Fähigkeiten, eigene rhythmische & melodische Motive erfinden, Lieder, Tänze entwickeln
  • Instrumente kennenlernen, Musik aus eigenen und anderen Kulturen, andere Stile und verschiedene Musikepochen hören
  • Repertoire von Lieder, Sprechverse erarbeiten
  • Musiktheorie und Instrumentalspiel

Unterrichtstag: Montags, 16.15 - 17.45 Uhr

http://muks.oestringen.de//de/musikschule/unterrichtsangebote-0-6/